Weihnachtssingen in Körne

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Familie, Veranstaltungen

Traditionell fand am 30.11.19 das Weihnachtssingen am Körner Park statt. Die Mitglieder der KÖRNESCHAFT hatten die Tannenbäume bereits aufgestellt und für die festliche Beleuchtung gesorgt. Die Kinder der Kindertageseinrichtungen und Grundschulen in Körne haben mit ihren gebastelten Werken die Tannenbäume geschmückt und anschließend von der KÖRNESCHAFT einen Stutenkerl erhalten. Die Fördervereine der Einrichtungen und Schulen haben zusätzlich mit Speisen und […]

Biografie über den „Vater des jiddischen Liedes“ wird im Stadtarchiv vorgestellt

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Mordechai Gebirtig, auch der „Vater des jiddischen Liedes“ genannt, gilt als einer der wichtigsten Vertreter der jiddischen Dichtung. Er wurde 1942 im Krakauer Ghetto von den Nationalsozialisten ermordet. Rund 170 seiner Gedichte und Lieder aber haben die Shoah überlebt – darunter auch „Es brennt“. Unter diesem Titel hat Uwe von Seltmann im vergangenen Jahr eine Biografie Gebirtigs veröffentlicht – eine […]

„Welcome to Sodom“ im Projektraum KA!SERN

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Am Freitag, 06.12.19 um 17.00 Uhr zeigt die Nachbarschaftsinitiative KA!SERN im Rahmen des Viertel-Stündchens den Dokumentarfilm „Welcome to Sodom“. Die Veranstaltung findet im Projektraum KA!SERN in der Kaiserstraße 75 statt. Der Film lässt die Zuschauer hinter die Kulissen von Europas größter Elektroschrott-Müllhalde mitten in Afrika blicken und portraitiert die Verlierer der digitalen Revolution. Dabei stehen die Lebensumstände und Schicksale von […]

Treffpunkt für den Rundgang an der Berliner Straße

Wie barrierefrei ist Körne?

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Politik

Die SPD möchte es genau wissen und lud daher zu einem Rundgang mit Friedrich-Wilhelm Herkelmann (Vorsitzender Behindertenpolitisches Netzwerk Dortmund) und VertreterInnen von AWO, VDK und dem Gewerbeverein „Körneschaft“ ein. Heiner Streffing, seit dem 1.10.19 Inhaber des REWE am Hellweg, stellte sich gerne den kritischen Blicken in seinem Markt. „Die Barrierefreiheit z.B. mit Rollatoren und Kinderwagen ist auch mit den begrenzten […]

Ein Viertelstündchen mit KA!SERLEUCHTEN

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Im Rahmen des nächsten Viertel-Stündchens bereitet die Nachbarschaftsinitiative KA!SERN das KA!SERLEUCHTEN vor Die Veranstaltung findet am 29.11.2019 um 17:00 Uhr im Projektraum statt. Der Tannenbaum wird geschmückt, über 100 Lichter werden am Kaiserbrunnen aufgebaut und Weihnachtskekse werden gegessen. Danach geht es direkt weiter zum KA!SERLEUCHTEN. Die Idee vom Adventsevent im Kaiserviertel entwickelt sich langsam zur Tradition. Schon zum vierten Mal […]

Baumfällungen im Stadtbezirk Innenstadt-Ost

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Aus Gründen der Verkehrssicherheit müssen im Stadtbezirk Innenstadt-Ost folgende Bäume gefällt werden: Günther Straße / Marmorstraße Wanderweg: 1 Linde, 1 Birke, 1 Kirsche und 1 Erle Victor-Toyka-Straße: 1 Erle, 2 Mehlbeere, 1 Buche Speyerstraße Kinderspielplatz: 1 Kirsche Körner Hellweg: 1 Linde Voßkuhle: 2 Kastanien Saarlandstraße vor Haus Nr. 105: 1 Ahorn Bei den genannten Bäumen sind überwiegend Morschungen und Faulstellen […]

Im Zweirichtungsverkehr um Schwanen- und Ostwall radeln: Einladung zur Dialogveranstaltung Radwall

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Politik, Veranstaltungen

Der fahrradfreundliche Umbau eines Teilabschnittes des Wallrings zwischen Schwanen- und Ostwall ist Thema der Dialogveranstaltung Radwall am Dienstag, 26. November 2019, von 18 bis 20 Uhr im Gartensaal des Baukunstarchivs. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Umbau innerhalb der nächsten drei JahreEine attraktive, durchgängige und mühelos zu befahrende Radverbindung rund um den kompletten Wallring ist […]

Das neue Programm des Wilhelm-Hansmann-Hauses für Januar-Juni 2020 ist da

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Begegnung, Beratung, Information und Kultur für Menschen ab 50 Das neue Halbjahresprogramm des Wilhelm-Hansmann-Hauses ist soeben erschienen. Es ist direkt im WHH an der Märkischen Straße 21 erhältlich oder als Download: Programm Januar-Juni 2020 Das 90seitige Programm bietet etwas für jeden Geschmack. Kurse und Workshops im Bereich Gesundheit und Bewegung mit den bewährten Gymnastikkursen, speziellen Angeboten wie z. B. Yoga, […]

Repair-Café im Kaiserviertel am 18.11.19

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Was macht man mit einem Wasserkocher, der nicht mehr kocht? Was macht man mit einem Fahrrad, das nicht mehr fährt? Was macht man mit einer Hose, die ein Loch hat? Wegwerfen? Denkste! Reparieren ist die Lösung. Die Nachbarschaftsinitiative Ka!sern ist in Kooperation mit der Ricarda-Huch-Realschule und dem Seniorenbüro Innenstadt Ost an den Start gegangen, und veranstaltet nun zum 5. Mal […]

„Tag der offenen Tür“ im Wohn– und Begegnungszentrum Zehnthof

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Familie, Veranstaltungen

Am 23. November 2019 lädt das Wohn– und Begegnungszentrum Zehnthof (Am Zehnthof 119, 44141 Dortmund) ab 12:00 Uhr zu einem Weihnachtsmarkt mit Adventsbasar sowie zu einer Tombola und Flohmarkt ein. Der Adventsbasar bietet wieder einmal Vieles, was die vorweihnachtliche Zeit schön macht: Kerzen, Gestecke und allerlei Kunsthandwerk. Mitarbeiter/-innen, Kunsthandwerker und Künstler/-innen aus dem Umfeld des WBZ werden im Eingangsbereich und […]