Seniorenbrief für die Innenstadt-Ost in der 12. Auflage

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Die Bezirksvertretung Innenstadt-Ost und das „Netzwerk für Senioren“ haben den 12. Seniorenbrief herausgegeben (Februar – Mai 2016). Im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe steht das Thema „Demenz“. Darüber hinaus stellt sich das Demenz-Servicezentrum Dortmund vor, das Unterstützungsangebote für Menschen mit Demenz und deren Angehörige entwickelt und organisiert. Hierzu gehören ehrenamtliche Besuchsdienste oder Betreuungsgruppen, die mit den Pflegekassen abrechnungsfähig sind. Im Kontakt […]

Kranzniederlegung am Wasserturm zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Die vereinten Nationen haben den 27. Januar, der in Deutschland und anderen Ländern bisher bereits als Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch die Rote Armee begangen wurde, offiziell zum Holocaust-Gedenktag ausgerufen. Im Stadtbezirk Innenstadt-Ost wurde dieser Tag daher zum Anlass genommen, innezuhalten. Die Mitglieder der Bezirksvertretung Innenstadt-Ost haben am 27. Januar an der Gedenktafel am „Wasserturm“ (Heiliger Weg / […]

Neu-Ausgabe von Hitlers „Mein Kampf“: Herausgeber stellt kritische Edition im Stadtarchiv vor

Veröffentlicht Veröffentlicht in Veranstaltungen

Anfang Januar erschien Adolf Hitlers Buch „Mein Kampf“ in einer wissenschaftlich kommentierten, neuen Ausgabe. Der Historiker Dr. Thomas Vordermayer gehört zu den Herausgebern der Edition. Am Donnerstag, 28. Januar, 19.00 Uhr kommt er nach Dortmund und stellt sie im Stadtarchiv (Märkische Straße 14) vor. Der Eintritt ist frei. Für die Veranstaltung kooperiert das Stadtarchiv mit dem Historischen Verein für Dortmund […]

Familienführung im Kindermuseum Adlerturm

Veröffentlicht Veröffentlicht in Veranstaltungen

Einen Ausflug ins Dortmunder Mittelalter können Familien am Sonntag, 24. Januar unternehmen: Das Kindermuseum Adlerturm, Günter-Samtlebe-Platz 2 (ehemals Ostwall 51a) lädt um 14.00 Uhr zu einem spannenden Rundgang ein. Es geht u. a. um typische Gerüche, große Kämpfe und gefährliche Waffen im Mittelalter, um Agnes von der Vierbecke und den Schutzpatron Reinoldus. Aus- und Anprobieren und Selbermachen sind ausdrücklich erlaubt. […]

Naturkundemuseum unterwegs: Museumskoffer kommt in die Grundschulen und Kitas

Veröffentlicht Veröffentlicht in Kunst, Kultur

Das Museum für Naturkunde Dortmund ist derzeit geschlossen: Nach 34 Jahren Dauerbetrieb in der Dortmunder Nordstadt werden sowohl das Gebäude als auch die Dauerausstellung grundlegend saniert und modernisiert. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Museumspädagogik ruht: Mit dem Museumskoffer kommt das Naturkundemuseum während der Umbauphase in die Dortmunder Schulen und Kindergärten. Versteinerte Dino-Eier, flauschige Tierpräparate und riesige Mammutknochen aus der […]

Frühlingsausgabe der Imagebroschüre „Oststadt aktiv“ in Vorbereitung

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Nachdem die ersten beiden Imagebroschüren „Oststadt aktiv !“ im letzten Jahr erfolgreich gestartet sind, gibt die Firma Rüdiger Beck nun die Frühlingsausgabe 2016 für den Stadtbezirk Innenstadt Ost heraus. Das Heft wird den Schwerpunkt wieder auf die Präsentation inhabergeführter Geschäfte legen und interessante Beiträge aus den Bereichen Kaiserstraßenviertel, Saarlandstraßenviertel und Körne enthalten. Neben der Internetseite „Oststadt aktiv“ mit tagesaktuellen Informationen […]

Wilhelm-Hansmann-Haus: Klassik um drei

Veröffentlicht Veröffentlicht in Veranstaltungen

Ein Klavierkonzert aus der Reihe „Klassik um drei“ geht am Donnerstag, 21. Januar, 15.00 Uhr, im Wilhelm-Hansmann-Haus, Märkische Straße 21, auf Winterreise. Wenn die Natur still zu stehen scheint, und die Tage nur ganz kurz das Licht erscheinen lassen, dann kann vielleicht die Musik des heutigen Nachmittags einen Eindruck dieser Jahreszeit mit Werken von Franz Schubert und Robert Schumann vermitteln. […]

Sonntagsspaziergang durch die Gartenstadt

Veröffentlicht Veröffentlicht in Veranstaltungen

Seit 103 Jahren ist die Gartenstadt ein beliebtes, von Villen geprägtes Wohnquartier in Dortmund. Mehr über Architektur und Anlage der Gartenstadt erfahren Interessierte am Sonntag, 24. Januar bei einem geführten Rundgang durchs Viertel. Los geht es um 14.00 Uhr am Freiligrathplatz, wo am 2. August 1913 der Grundstein für die südlich der B1 gelegene Siedlung gelegt wurde. Der in der […]

Sparkasse startet mit mehreren Highlights ins Jubiläumsjahr

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Am 14. Januar vor 175 Jahren wurde die „Spar-Kasse“ in Dortmund gegründet, um jedem Dortmunder die Möglichkeit zu geben, seine Ersparnisse anzulegen oder Darlehen zu erhalten. „Jeden Tag ein Gewinn“, so lautet das Jubiläumsmotto. Heute fällt dafür der Startschuss: In allen Sparkassen-Filialen rollt die Sparkasse am Jubiläumstag den roten Teppich für ihre Kunden aus und versüßt ihnen den Tag mit […]

Kranzniederlegung am Wasserturm zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Veröffentlicht Veröffentlicht in Veranstaltungen

Die vereinten Nationen haben den 27. Januar, der in Deutschland und anderen Ländern bisher bereits als Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch die Rote Armee begangen wurde, offiziell zum Holocaust-Gedenktag ausgerufen. So ist er mit der Dortmunder Stadtgeschichte in Sonderheit aufgrund der Deportation von Juden, Sinti und Roma verbunden. Etwa 1.000 Bürger jüdischen Glaubens mussten sich am 27. Januar […]