Die Körneschaft spendete 400 Euro

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Die Körneschaft unterstützte die Ferienaktion des SV Körne 83 mit 400 Euro. Der Verein hatte ein 14-tägiges Sommerprogramm angeboten unter dem Motto „Langeweile gibt es beim SV Körne nicht“. Ausgehend von der Tatsache, dass die Corona-Krise für viele Familien negative Auswirkungen mit sich gebracht hat und so mancher geplante Urlaub gestrichen werden musste, hatte sich der Verein mit Überlegungen beschäftigt, […]

Der Bergmann auf dem Ostfriedhof (Foto: Katrin Pinetzki / Stadt Dortmund)

Sonntagsspaziergang über den Ostfriedhof

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Kunst, Kultur, Veranstaltungen

Der 1876 eingeweihte Ostfriedhof, genannt „Ostpark“, ist außergewöhnlich kunstvoll – und ein Ort, an dem man entlang der Grabmale prominenter Dortmunderinnen und Dortmunder die Stadt- und Wirtschaftsgeschichte erlaufen kann. Mehr über die teils denkmalgeschützten Skulpturen und Denkmäler auf dem Ostfriedhof sowie die dort Bestatteten erzählt Marco Prinz beim nächsten „Spaziergang zur Kunst im öffentlichen Raum“ am Sonntag, 26. Juli. Los […]

Baumfällungen im Stadtbezirk Innenstadt-Ost

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Aus Gründen der Verkehrssicherheit müssen im Stadtbezirk Innenstadt-Ost Bäume gefällt werden: Max-Planck-Gymnasium, Ardeystraße, Sportplatz: ein Ahorn, eine Birke, zwei Ulmen Berliner Straße 1: zwei Birken Berliner Straße/ Hallesche Straße: eine Plantane Heiliger Weg 11: ein Ahorn Heiliger Weg: drei Plantanen, eine Linde Klever Straße 8: eine Robinie Konrad-Glocker-Straße/ Tankstelle: eine Robinie Stadewäldchen, Kinderspielplatz: eine Hainbuche Stadewäldchen, Grünanlage: eine Birke Bei […]

Archäologen finden bei DEW21-Leitungsarbeiten Teile des Ostentores und den gepflasterten, mittelalterlichen Hellweg

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Seit Anfang des Jahres sind sie wieder allgegenwärtig in der Innenstadt: Große Bagger, Absperrbaken und zahlreiche Arbeiter die den Boden öffnen und Fernwärmeleitungen verlegen. Die Arbeiten finden auf geschichtsträchtigem Boden statt, darum werden alle Bodeneingriffe durch die Denkmalbehörde der Stadt Dortmund begleitet. In enger Zusammenarbeit mit der DEW21 dokumentieren und bergen die Archäologen der Firma LQ-Archäologie die Zeugnisse der vergangenen […]