Veranstaltungen

Spaziergang zu Kunst und Architektur der Gartenstadt

Wohnen in der Villenkolonie: Die Dortmunder Gartenstadt ist seit über 100 Jahren ein beliebtes und gehobenes Quartier. Mehr über Architektur und Anlage der Gartenstadt erfahren Interessierte am Dienstag, 9. Juni bei einem geführten Rundgang durchs Viertel. Los geht es um 17 Uhr am Freiligrathplatz, wo am 2. August 1913 der Grundstein für die südlich der B1 gelegene Siedlung gelegt wurde. […]

Der Bergmann auf dem Ostfriedhof (Foto: Katrin Pinetzki / Stadt Dortmund)

Sonntagsspaziergang über den Ostfriedhof

Der 1876 eingeweihte Ostfriedhof, genannt „Ostpark“, ist außergewöhnlich kunstvoll – und ein Ort, an dem man entlang der Grabmale prominenter Dortmunderinnen und Dortmunder die Stadt- und Wirtschaftsgeschichte erlaufen kann. Mehr über die teils denkmalgeschützten Skulpturen und Denkmäler auf dem Ostfriedhof sowie die dort Bestatteten erzählt Marco Prinz beim nächsten „Spaziergang zur Kunst im öffentlichen Raum“ am Sonntag, 7. Juni. Los […]

Stadttouren in Dortmund mit Oststadt-Autorin Heike Wulf

Unter dem Motto „Lauscht Dortmunds Herzschlag und seiner Literatur!“ bietet Heike Wulf Stadtführungen an. Nachfolgend die aktuellen Termine: Mord und Totschlag – Tour 1Die dunklen Schattenseiten Dortmunds – Historische TourEntdecke die Orte historischer Gräueltaten. Tauche tief ein in die dunkle Vergangenheit und erfahre Wissenswertes, Vergessenes und Besonderes über die Hansestadt Dortmund. Erfahre bei dieser Tour alles über historische und noch […]

Stadtteilfest „Körne blüht auf“ am 06.06.20 wird abgesagt

Schweren Herzens sagt der Körner Kultur- und Kunstverein das Familienfest Körne blüht auf am 06.06.20 ab. Es sollte die 12. Veranstaltung am Körner Platz werden. „ Es macht keinen Sinn, angesichts der gestrichenen Veranstaltungen rund um Körne blüht auf länger auf eine nachhaltige Besserung der Gesamtsituation bis Anfang Juni zu hoffen“ erläutert Heinz-Dieter Düdder (2. Vorsitzender im Körner Kultur- und […]

„Stark für Familien“ – 2. Quartalsprogramm 2020 des Familien-Projektes

In dieser Woche erscheint das Programm „Stark für Familien“ für April bis Juni 2020. Mit über 100 Veranstaltungen aus den Bereichen Erziehung, Bewegung, Ernährung, Sprachbildung, Austausch/Begegnung und Gesundheitsprävention für Familien mit Kindern von null bis sechs Jahren, auf 28 Seiten gibt es einen Überblick über aktuelle und fortlaufende Veranstaltungen der Familienbüros und seinen Kooperationspartnern zu diversen Themen. Die kostenlose Veranstaltungsübersicht […]

Ich kann was: „Kaiserliche Talente on stage“

Jeder hat Talente, Ideen und Angebote, die gezeigt werden wollen. Vor allen Dingen vor wohlwollenden Augen, die alle Spaß an originellen oder besonderen kleinen Momenten auf der Mini-Bühne haben. Beim Aktions-Abend am Sonntag, 22. März 2020 ab 18.00 Uhr kann jede/jeder für jeweils 8 Minuten auf die Mini-Bühne im großen Raum der Küchenwirtschaft Bismarck, Bismarckstraße 1, treten und das Viertel […]

Sonntagsspaziergang über den Ostfriedhof

Der 1876 eingeweihte Ostfriedhof, genannt „Ostpark“, ist außergewöhnlich kunstvoll – und ein Ort, an dem man entlang der Grabmale prominenter Dortmunderinnen und Dortmunder die Stadt- und Wirtschaftsgeschichte erlaufen kann. Mehr über die teils denkmalgeschützten Skulpturen und Denkmäler auf dem Ostfriedhof sowie die dort Bestatteten erzählt Marco Prinz beim nächsten „Spaziergang zur Kunst im öffentlichen Raum“ am Sonntag, 15. März. Los […]

Der Bergmann auf dem Ostfriedhof (Foto: Katrin Pinetzki / Stadt Dortmund)

Informations- und Fragetag auf dem Ostfriedhof

Der 1876 eingeweihte Ostfriedhof, genannt „Ostpark“, ist außergewöhnlich kunstvoll – und ein Ort, an dem man entlang der Grabmale prominenter Dortmunderinnen und Dortmunder die Stadt- und Wirtschaftsgeschichte erlaufen kann. Die Freunde des Ostparks/-Friedhofs und die Friedhofsverwaltung Dortmund laden ein. Samstag, 21.03.20 um 12.00 Uhr – Treffpunkt Trauerhalle Sie haben Fragen: zu diesem Friedhof zu bestimmten Gräbern oder deren Erscheinungsbild oder […]