LAUSCHtreff – der neue WBZ-Podcast „Schöner sterben (lassen)?“

Im Wohn- und Begegnungszentrum Zehnthof gibt es bereits seit März 2021 den „LAUSCHtreff“. Der „LAUSCHtreff“ ist der Podcast aus dem WBZ und sicherlich im Bereich der Einrichtungen eine absolute Rarität. Es ist nun bereits die 15. Folge und der Titel macht deutlich, dass es um ein ernstes wie auch wichtiges Thema geht: „Schöner sterben (lassen)?“. In diesem Podcast ist Prof. […]

Die Mobile Schattenbank on Tour im Kaiserviertel

Initiiert durch das Seniorenbüro Innenstadt-Ost zog im Rahmen von DORTBUNT.nebenan am Samstag (04.05.) erstmals die Mobile Schattenbank ihre Runden durch das Kaiserviertel. Vier weitere Bänke suchen nun Bankpaten und feste Standorte. Sie zog jede Menge neugierige Blicke auf sich: die Mobile Schattenbank für das Kaiserviertel. Ausgestattet mit einem Reifen, kann man sie wie eine Schubkarre bewegen und flexibel platzieren. Der […]

Sommerfest und Nachbarschaftsfest mit Hitparade im Wohn- und Begegnungszentrum Zehnthof

Im Wohn- und Begegnungszentrum Zehnthof (WBZ) wird am Freitag, den 24. Mai 2024 ab 16.00 Uhr wieder einmal der Sommer gefeiert. In diesem Jahr lautet das Motto: „Die WBZ – Hitparade“. Wie in der fast gleichnamigen Kultsendung der 70er und 80er Jahre gibt es eine Menge Show und Schlagermusik auf der Bühne. Die Mitarbeiter*innen präsentieren Hits bekannter Interpreten als Playback-Show. […]

Henriette Davidis: Neues Denkmal im Kaiserviertel

Von der Idee Heike Wulfs bis zur Gründung der Bürger:innen-Initiative Frauendenkmale über die Suche einer geeigneten Künstler:in bis zur Einbindung von Kooperationspartnern und bis zur endgültigen Umsetzung des Projekts sind über zwei Jahre vergangen. „Deswegen freuen wir uns nun um so mehr, Ihnen mit dem Denkmal für Henriette Davidis ein neues Kunstwerk im Kaiserviertel vorstellen zu können. Wir, die Bürger:innen-Initiative […]

DenkMal mit! DenkMal anders! – Mitmachaktion zu Gestaltungsideen für das Denkmal „Kaiserbrunnen“

Die Stadt Dortmund plant, den beschädigten Kaiserbrunnen zu restaurieren und dabei auch fehlende Teile nach historischem Vorbild rekonstruieren zu lassen. Dies nimmt die Nachbarschaftsinitiative KA!SERN zum Anlass den Bewohner:innen des Kaiserviertels anzubieten, über die Bedeutung des Denkmals im geschichtlichen, kulturellen und persönlichen Sinn nachzudenken und Ideen für eine entsprechende „andere“ Gestaltung zu entwickeln. An wen oder was erinnert das Denkmal? […]

Sonntag lockt der Trödelmarkt „Flo(h)rian“ in den Westfalenpark

Der Westfalenpark lädt zum Stöbern und Feilschen: Am Sonntag, 21. April findet rund um den Turm der beliebte Trödelmarkt Flo(h)rian statt. Von 11 bis 18 Uhr verwandeln Antiquitäten, Kunsthandwerk und andere Dachboden-Schätze den Park in ein Paradies für Schnäppchenjägerinnen. Parallel zum Flo(h)rian läuft der Kindertrödelmarkt „Flöhchen“, bei dem junge Verkäuferinnen im Alter von 8 bis 14 Jahren ihre Spielzeuge, Bücher […]

„Beweglich älter werden in Innenstadt-Ost“

So lautet das Motto des aktuellen Info-Flyers der Ideenwerkstatt Gartenstadt-Nord in Kooperation mit dem Stadtbezirksmarketing Innenstadt-Ost. Die Veranstaltungsreihe im Mai 2024 bietet für Interessenten aus der Innenstadt-Ost Informationen zum Thema „Beweglich älter werden“. Die Vorträge finden in den Räumen des Begegnungszentrums der AWO Gartenstadt/Kaiserhain statt (Geßlerstraße 13, 44141 Dortmund, erreichbar mit dem ÖPNV, Buslinie 452, Haltestelle Geßlerstraße) Die Themen im […]

„Unsere Heinzelmänner sind Alleskönner“

Seit zwanzig Jahren gibt es sie, seit zwanzig Jahren arbeiten sie für die Paul-Gerhardt-Gemeinde und das, was sie alles getan haben, würde Bücher füllen: Die Heinzelmänner. Dieses Jubiläum wurde mit einem Gottesdienst samt anschließendem Kirchcafé am Sonntag, den 07. April gefeiert. Der Gottesdienst wurde vom Kirchenchor unter der Leitung von Katherine Seiss musikalisch mitgestaltet. Gemeindepädagogin Natascha Luther erzählt von ihrem […]

Triton Aquarien- und Terrarienverein lädt ein zum Tag der Nachbarn und zum Sommerfest

Der Tag der Nachbarn am 31. Mai ist eine jährliche Initiative der nebenan.de Stiftung zur Stärkung des nachbarschaftlichen Miteinanders. Es geht um Austausch und Dialog und darum der voranschreitenden Spaltung unserer Gesellschaft dort etwas entgegen zu setzen, wo wir es am besten tun können – im Kleinen, in unserer Nachbarschaft. So wird ein gemeinsames Zeichen für eine gute, lebendige und […]

Körne putzt sich raus am Samstag, 13.04.24, 9.00 Uhr

Zum jährlichen Frühjahrsputz laden der Körner Kultur- und Kunstverein (KKV) und die Körneschaft für den 13.04. ein. „Mit der jährlichen Müllsammelaktion vor unserer Haustür möchten wir ein Zeichen setzen für ein sauberes Körne“ so Heinz-Dieter Düdder, 2. Vorsitzender im KKV. Treffpunkt und Sammelpunkt für den Müll ist um 9.00 Uhr der Eingang zum Körner Park am Hellweg 72. Dort erhalten […]