Monat: März 2019

Stadtbezirksmarketing Innenstadt-Ost stellt Heft „Bauwerke“ vor

Das Heft Nummer 8 aus der Reihe „Geschichten aus dem Stadtbezirk“ liegt nun vor und beschäftigt sich mit den Bauwerken in der östlichen Innenstadt. Aufgabe des Stadtbezirksmarketings ist es unter anderem, das Bewusstsein für das eigene Umfeld zu schärfen und

Getagged mit: , ,

60 Jahre Westfalenpark Dortmund und 50 Jahre Deutsches Rosarium

Eine Mütze voll frischer Winterluft oder der Duft von Frühlingsblumen in der Nase, ein Picknick im sommerlichen Sonnenschein oder gemeinsames Kastaniensammeln im Herbst – erholsame Stunden im Grünen sind ein Kurzurlaub vom Alltag und ein Spaziergang über den Rosenweg mit

Getagged mit: ,

Nachtarbeiten auf der B 1

Für die Absenkung der Bordanlagen und das Setzen einer Fußgängerampel sind zwei nächtliche Fahrspursperrungen auf der B 1 im Kreuzungsbereich Lübkestraße erforderlich. In der Nacht von Dienstag, 26. März, auf Mittwoch, 27. März, werden im Zeitraum von 21 bis 5

Getagged mit: , ,

Körne putzt sich raus

Zum Frühjahrsputz laden der Körner Kultur- und Kunstverein (KKK) und die Körneschaft für den 06.04. ein.“Mit der jährlichen Müllsammelaktion vor unserer Haustür möchten wir ein Zeichen setzen für ein sauberes Körne“ so Heinz-Dieter Düdder, 2. Vorsitzender im Körner Kultur- und

Getagged mit:

Tubaquartett Tiefenwirkung zu Gast in der Paul-Gerhardt-Kirche

„Vier Tubisten auf musikalischer Weltreise“ machen am 24. März 2019 um 17 Uhr in der evangelischen Paul-Gerhardt-Kirche, Markgrafenstraße 125, Station. Die Mitglieder des Tubaquartetts „Tiefenwirkung“ sind die beiden Österreicher Harald Hörtlackner (seit 2006 bei den Bielefelder Philharmonikern) und Thomas Kerstner

Getagged mit: , ,

Rendezvous mit Georges Brassens im Café Schrader

mit Klaus Grabenhorst Der Maurersohn Georges Brassens (1921-1981) gehört zu den Größten des französischen Chansons. Wie kein anderer verstand er es, kleine Alltäglichkeiten in sinnlicher Weise zu besingen. Seine lyrischen Miniaturen erreichten eine solche Dichte an Poesie, dass er in

Getagged mit: ,

Hegefischen an den Teichen im Westfalenpark

In diesem Jahr findet an den Teichen des Westfalenparks wieder unser Hegefischen zur Erhaltung des ökologischen Gleichgewichtes der Gewässer statt. Der erste Termin dieses Jahr ist am Sonntag, 30. Juni. In der Zeit von 7 bis 13 Uhr können wieder

Getagged mit: ,

Der abenteuerliche Simplicissimus Teutsch: Vortrag und Lesung im Stadtarchiv

„Der abenteuerliche Simplicissimus Teutsch“ ist der erste große Roman in deutscher Sprache und ein Buch, in dem Westfalen eine nicht unbedeutende Rolle spielt. Es geht um den Krieg und das Geld, um das Leben und Lieben, das Hauen und Stechen

Getagged mit: , ,

Wilhelm-Hansmann-Haus: Beratung für Schlaganfallbetroffene und freie Kursplätze

Ein Schlaganfall kann das Leben von Betroffenen und ihren Familien grundlegend und nachhaltig verändern. Nicht nur körperliche Beeinträchtigungen, auch vielfältige Fragen rund um die Versorgung können eine Herausforderung sein. Der Verein Patientenzentrierte Versorgung Dortmund (PZV-DO) hat sich zum Ziel gesetzt,

Getagged mit:

Polizeiwache Dortmund-Körne hat neuen Leiter

Der Wachbereich Dortmund-Körne hat einen neuen Leiter. Der Erste Polizeihauptkommissar (EPHK) Harald Kost wurde jetzt vom Leiter der zuständigen Polizeiinspektion, Polizeidirektor Johannes Schulte, offiziell begrüßt. Zum 1. März hat Harald Kost die Geschäfte von EPHK Ralf Beuche übernommen, der nun

Getagged mit: ,
Top