DORTBUNT mit „Kinder, Kunst und Katzen“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Kinder Kunst und Katzen, Veranstaltungen

„Kinder malen für Kinder“ lautet das Motto des 8. Kindermalprojektes der Dortmunder Künstlerin Dagmar Schnecke-Bend. Im Rahmen des Stadtfestes DORTBUNT findet das Projekt am 8. Mai zugunsten der Dortmunder Tafel für Kinder statt. Die Schirmherrschaft hat Erich G. Fritz als Ehrenvorsitzender des CDU-Kreisverbandes Dortmund übernommen. Kleine und große Künstler sind herzlich zum Mitmachen eingeladen. Aber auch Prominente aus Kultur und […]

Gedenkstunde am Mahnmal Ruhrallee

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Die vier Kirchengemeinden im Saarlandstraßen-Viertel werden am 28. April 2016 um 18 Uhr gemeinsam mit Vertretern des Fanclubs von Borussia Dortmund und den politischen Parteien an der Ruhrallee (neben dem ADAC-Häuschen) vor der neuen Gedenkstätte zur Kranzniederlegung  zusammenkommen, um auf diese Weise der Opfer zu gedenken. Die evangelische Paul-Gerhardt Gemeinde, die katholische St. Bonifatius Gemeinde, die christliche Lukas-Gemeinde und die […]

Im Mai laden wieder die „Offenen Ateliers“ zum Besuch ein

Veröffentlicht Veröffentlicht in Kunst, Kultur, Veranstaltungen

Die Offenen Ateliers 2016 werden erstmals an zwei Wochenenden stattfinden, um Besuchern die Chance zu geben, möglichst viele Ateliers zu besuchen. Außerdem können so auch die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler an ihrem jeweiligen „freien“ Wochenende an der Veranstaltung als Besucher teilnehmen. Dafür wurde der Dortmunder Stadtbereich in die beiden Bereiche Ost und West aufgeteilt, als Grenzlinie dient dabei die Bundesstraße […]

Gut geschützt in den Urlaub! Praxis im Kaiserviertel berät zu Impfungen und Reiseapotheke

Veröffentlicht Veröffentlicht in Inhabergeführte Geschäfte, Medizin / Gesundheit

Jetzt beginnen wieder die Planungen und Vorbereitungen für die schönsten Wochen des Jahres. Damit Ihre Erholung auch nach dem Urlaub noch anhält und Sie nicht krank zurückkommen, hilft die Praxis im Kaiserviertel bei der richtigen Vorbereitung. Die Reisemedizin ist einer der Schwerpunkte; eine kontinuierliche Weiterbildung ist für das Praxis-Team selbstverständlich. Wichtig ist, frühzeitig mit der Planung zu beginnen, um z.B. […]

„Wo Gäste zu Freunden werden…“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Inhabergeführte Geschäfte

… lautet der Wahlspruch des familiär geführten Privat-Hotels Drees, das seinen Gästen eine gemütliche und persönliche Atmosphäre bietet. Der persönliche Kontakt zum Gast hat stets eine besondere Priorität. Familie Riepe und Mitarbeiter sehen sich als aufmerksame Gastgeber, die ihren Gästen ein individuelles Ambiente mit hohem Standard bieten. Zur Stärkung eines professionellen Marketings und zur Steigerung des Bekanntheitsgrads haben sich die […]

Sanitätshaus Tingelhoff veranstaltet Aktionstag Mobilität

Veröffentlicht Veröffentlicht in Medizin / Gesundheit, Veranstaltungen

„Bleiben Sie in Bewegung!“, so lautet das Motto des Aktionstages Mobilität am 29.04.2016. In der Zeit von 11.00 – 18.00 Uhr können sich Interessenten im Sanitätshaus Tingelhoff in der Bielefelder Straße 10 umfassend informieren und beraten lassen. Es werden neue Produkte präsentiert mit denen man mit körperlichen Einschränkungen mobil werden oder bleiben kann, um ein aktives uns selbstbestimmtes Leben zu […]

„Körne blüht auf“ erhält Feinschliff

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Die beliebte Familienveranstaltung auf dem Körner Platz wirft ihre Schatten voraus, denn am 04.06.2016 heißt es ab 13.00 Uhr wieder „Körne blüht auf“. Ein vielfältiges Kreativangebot bereiten Kindergärten, Kirchengemeinden, Schulen und Vereine vor. Auszug aus dem Programm: Basteln von Sommerkappen und Blumensteckern Tierschutzquiz Gestaltung von Buttons Ausbildung zum Agenten für Fabelwesen Malen von Graffiti-Bildern usw. Die Mitmachaktionen sind wie gewohnt […]

Kuratorium des Baukunstarchivs NRW tagte zum zweiten Mal

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Dortmund erhält für das Land Nordrhein-Westfalen als größtes und bauintensivstes Bundesland das landesweite Archiv, um die Dokumente seiner reichhaltigen Baugeschichte für die Zukunft zu sichern. Im Baukunstarchiv NRW werden – wie auch in den anderen 22 bundesdeutschen Architekturarchiven – Vor- und Nachlässe der Architektur, der Innenarchitektur, der Landschaftsarchitektur, des Städtebaus und des Bauingenieurwesens sicher verwahrt, wissenschaftlich bearbeitet und für die […]

Stadt erinnert an ehemaligen Bürgermeister und Ehrenbürger Joseph Scherer

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Am 16. April 1974 verstarb der frühere Dortmunder Bürgermeister und Ehrenbürger Joseph Scherer. Anlässlich der Wiederkehr seines Todestages legt die Stadt an seiner Grabstätte auf dem Friedhof in Dortmund-Körne einen Kranz nieder. Joseph Scherer zählte beim Aufbau des kommunalen und politischen Lebens in Dortmund nach dem Zweiten Weltkrieg zu den Männern der ersten Stunde. Im sogenannten „Scherer-Kreis“ wurde in seiner […]