Mobil.gewinnt – Brackel ist Modellbezirk für das betriebliche Mobilitätsmanagement

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Die Stadt Dortmund engagiert sich seit vielen Jahren im Bereich des betrieblichen Mobilitätsmanagements und fördert die Nutzung alternativer Verkehrsmittel zum Pkw auf Arbeits- und Dienstwegen – nicht nur bei der eigenen Belegschaft. Dortmund gehört zu einer der Gründerstädte des Projektes effizient.mobil, einem wegweisenden Programm für betriebliches Mobilitätsmanagement. Hieraus ist in Dortmund in enger Zusammenarbeit mit der IHK zu Dortmund das […]

„Gute KiTa“ – SPD Körne lädt zu einem Bürgergespräch am 06.11.18 ein

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Politik, Veranstaltungen

Um das pädagogische Angebot und die finanzielle Ausstattung und Bedarfsplanung der Kindertagesstätten geht es beim Bürgergespräch am 06.11.18 um 19.00 Uhr im Hotel Körner Hof, Hallesche Straße 102. Die Gesprächspartner sind Daniel Kunstleben, Geschäftsführer FaBiDo Monika Bornemann, vom Jugendamt der Stadt Dortmund (Förderung von Tagesbetreuung für Kinder) Friedhelm Sohn, Vorsitzender im Ratsausschuss Kinder, Jugend und Familie. Der SPD Ortsverein Dortmund-Körne […]

Parfümerie Wigger zu Gast beim Wellnesstag im St. Josefinenstift

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Das St. Josefinenstift hatte am 27.10.18 zum Wellnesstag eingeladen. Die Bewohnerinnen konnten sich kostenfrei kosmetisch verwöhnen und behandeln lassen. Iman Bouradrouh von der Parfümerie Wigger hat eine professionelle Maniküre angeboten, die auf großes Interesse gestoßen ist. Das Leistungsspektrum erstreckte sich u. a. auf das Schneiden und Feilen der Fingernägel, das Entfernen abgestorbener Nagelhaut sowie auf das Eincremen der Hände. Der […]

Aktionstag zur Vorsorge war eine gelungene Veranstaltung

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Das Seniorenbüro Innenstadt-Ost hat in Kooperation mit dem Netzwerk für Senioren einen Aktionstag zum Thema „Vorsorge“ durchgeführt. Dass Vorsorge zu treffen wichtig ist, steht außer Frage. Aber dass es so viele verschiedene Facetten gibt, die mit diesem Begriff verbunden sind, war für viele Besucher und Besucherinnen überraschend. Rund 150 interessierte Bürgerinnen und Bürger unterschiedlichen Alters informierten sich an den Ständen […]

Kunst im Kaiserstraßenviertel – ein Spaziergang

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Kunst, Kultur, Veranstaltungen

Kunstvolles Kaiserstraßenviertel: Der nächste Spaziergang zur Kunst im öffentlichen Raum führt am Dienstag, 23. Oktober in die östliche Innenstadt. Treffpunkt ist um 11 Uhr das Landgericht (Kaiserstr. 34). Während des anderthalbstündigen Spaziergangs erzählt Uwe Schrader über Entstehung und Hintergründe ganz unterschiedlicher Denkmäler und Skulpturen: Der „Kaiserbrunnen“ an der Kaiserstraße sind ebenso Thema wie die Skulpturen des Dortmunder Künstlers Artur Schulze-Engels […]

Dortmunder Versicherungstag: Michael Johnigk erhielt den Dortmunder Versicherungspreis

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Der Assekuranzclub Dortmund des Bundesverbandes der Assekuranzführungskräfte e. V. (VGA) hatte am 12.10.2018 zum 6. Dortmunder Versicherungstag in die IHK Dortmund eingeladen. Die Veranstaltung wird vom VGA gemeinsam mit dem Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft in Dortmund e.V. und der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund ausgerichtet. Die Referenten waren Dr. Alexander Schmid-Lossberg (Partner SKW Schwarz Rechtsanwälte, Berater Axel Springer SE) zum Thema […]

Bürgerdialogveranstaltung zum Thema Raserszene: Anwohnerinnen und Anwohner am Ostwall erhalten Flyer mit Einladung

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Die Stadt und die Polizei Dortmund möchten die Anwohnerinnen und Anwohner des Walls, insbesondere des Ostwalls, zu einem Bürgerdialog mit dem Thema „Raserszene“ am 26.10.2018, ab 16 Uhr, auf der Nebenfahrbahn am Ostwall einladen. Die Vertreterinnen und Vertreter von Stadt Dortmund (Tiefbauamt und Ordnungsamt) und Polizei Dortmund möchten sich im direkten Austausch mit Anwohnerinnen und Anwohnern des Walls bzw. Ostwalls […]

Spaziergang zu Kunst und Architektur der Gartenstadt

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Wohnen in der Villenkolonie: Die Dortmunder Gartenstadt ist seit über 100 Jahren ein beliebtes und gehobenes Quartier. Mehr über Architektur und Anlage der Gartenstadt erfahren Interessierte am Dienstag, 16. Oktober bei einem geführten Rundgang durchs Viertel. Los geht es um 17 Uhr am Freiligrathplatz, wo am 2. August 1913 der Grundstein für die südlich der B1 gelegene Siedlung gelegt wurde. […]

Wo die Besten der Besten wachsen: Rosenanlage im Westfalenpark bekommt neues Gesicht

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Für Rosenliebhaber auf der Suche nach gesunden und blühfreudigen Rosen für den eigenen Garten ist es die erste Adresse: das Rosarium im Westfalenpark. In der dortigen Schaupflanzung der ADR-Rosen, in unmittelbarer Nähe zur Parkverwaltung, wachsen rund 170 Rosensorten – nur die Besten der Besten. Nach 50 Jahren wird dieser Teil der Rosenanlage nun auf einen neuen und zeitgemäßen Stand gebracht. […]

Der Bergmann auf dem Ostfriedhof (Foto: Katrin Pinetzki / Stadt Dortmund)

Kunst auf dem Ostfriedhof – Herbstspaziergang durch die Stadtgeschichte

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Er gilt als einer der schönsten deutschen Friedhöfe: der 1876 eingeweihte Ostfriedhof, genannt „Ostpark“. Das liegt auch daran, dass er außergewöhnlich kunstvoll ist. Mehr über die Skulpturen und Denkmäler auf dem Ostfriedhof sowie die prominenten Dortmunder, die dort begraben sind, erzählt Marco Prinz beim nächsten „Spaziergang zur Kunst im öffentlichen Raum“ am Samstag, 13. Oktober. Los geht es um 12 […]