LiteraturCafé im Wilhelm-Hansmann-Haus

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Seit zehn Jahren ist das LiteraturCafé im Wilhelm-Hansmann-Haus, Märkische Straße 21, fester Bestandteil des Veranstaltungsprogramms in Kooperation mit der Stadt- und Landebibliothek Dortmund und weiteren Akteuren. Am Donnerstag, 05. Dezember um 15.00 Uhr, hören die Gäste eine Auswahl von Weihnachtsgeschichten vorgetragen von Ursula Vieth-Cheshire und Sigrid Rathke. Ein bunter Literatur-Mix zur Weihnachtszeit, sowohl kritisch aus auch besinnlich. Die Teilnahme kostet […]

LiteraturCafé im Wilhelm-Hansmann-Haus

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Kunst, Kultur, Veranstaltungen

Seit zehn Jahre ist das LiteraturCafé im Wilhelm-Hansmann-Haus, Märkische Straße 21, fester Bestandteil des Veranstaltungsprogramms. In Kooperation mit der Stadt- und Landebibliothek Dortmund und weiteren Akteuren wird diese Programmreihe in der ersten Jahreshälfte 2019 mit zwei Themenschwerpunkten weitergeführt. Zuerst geht es auf eine literarische Reise durch die schönsten Landschaften Europas und zum Abschluss des Halbjahres hören die Gäste interkulturelle Literatur, […]

LiteraturCafé im Wilhelm-Hansmann-Haus

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Das nächste LiteraturCafè im Wilhelm-Hansmann-Haus, Märkische Straße 21, findet am Donnerstag, 7. Januar, 15 Uhr, statt. Das LiteraturCafé hat sich zu einem „Renner“ des Veranstaltungsprogramms entwickelt. In Kooperation mit der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund und vielen weiteren Beteiligten führt das WHH diese Programmreihe 2016 mit dem Themenschwerpunkt „Sehnsucht“ ein ganz besonderes Gefühl, weiter. Erinnerung oder Abenteuerlust oder was verbindet man […]

LiteraturCafé im Wilhelm-Hansmann-Haus

Veröffentlicht Veröffentlicht in Veranstaltungen

Das LiteraturCafé im Wilhelm-Hansmann-Haus, Märkische Straße 21, stellt sich in der zweiten Jahreshälfte dem „poetischen Realismus“ am Donnerstag, 3. Dezember, 15 Uhr. In der Zeit von 1848 bis 1890 galt ein Werk als gelungen, wenn seine Erzählungen das Kriterium der Wahrscheinlichkeit enthielt. War es denkbar, dass sich die Geschichte so in der realen Welt abspielen konnte? Die Literatur des 19. […]