„51 Jahre unter israelischer Besatzung“

Print Friendly, PDF & Email

So lautet der Titel des Vortrags, den Faten Mukarker am 23. November 2018 um 19.00 Uhr in der evangelischen Paul-Gerhardt-Kirche, Markgrafenstraße 125, halten wird.

Paul-Gerhardt-Kirche

Paul-Gerhardt-Kirche

Die in Deutschland aufgewachsene Faten Mukarker lebt in Beit Jala im Palästinensischen Autonomiegebiet/Westjordanland. Dort erlebte sie zweimal die Intifada und auch den Golfkrieg. Als christliche Palästinenserin erzählt sie aus ihrem Leben und der politischen Situation unter israelischer Besatzungspolitik. Sie berichtet über ihren spannungsvollen Alltag in einem Land, in dem Frieden und Versöhnung derzeit in weite Fernen gerückt sind.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird für die Referentin gebeten.

Getagged mit: ,