Die Ideenkarte: Eine nachhaltige Initiative für das Kaiserviertel

Mit einem Online-Stadtplan zum Mitmachen (Ideenkarte Kaiserviertel) lädt die Nachbarschaftsinitiative KA!SERN alle Bewohnerinnen und Bewohner des Kaiserviertels dazu ein, nachhaltige Projekte und Ideen zu sammeln und auf diese Weise zur Verbesserung des Lebensumfelds beizutragen. Ein „Gutes Leben für alle“ ist erreichbar, wenn die Menschen ihre Umgebung bewusst und nachhaltig mitgestalten. Bis zum 30. November 2023 haben die Bewohner:innen des Kaiserviertels […]

Neue Bewohnerparkzone Hainallee: Parkvorrecht für Bewohner*innen der östlichen Innenstadt

In den Wohnquartieren rund um die Hainallee in der östlichen Innenstadt sollen der Parksuchverkehr und damit die Schadstoffemissionen reduziert und die Lebensqualität verbessert werden. Dafür hat die Stadt Dortmund ein Bewohnerparkkonzept erarbeitet. Bestandteil des Konzepts ist die neue Bewohnerparkzone „Hainallee“, die die Bezirksvertretung Innenstadt-Ost im Jahr 2021 beschlossen hat. Die Bewohnerparkzone „Hainallee“ umfasst den Bereich zwischen Rheinlanddamm (B1) im Süden […]

Amiens hautnah erleben

Erstmals nach den Corona Einschränkungen führte die Auslandsgesellschaft mit den Kooperationspartnern ParkAkademie und VHS eine Fahrt in die Dortmunder Partnerstadt Amiens durch. Die 31 Teilnehmer konnten viele Eindrücke gewinnen und sich bei den Besuchen in den Restaurants von der französischen Leichtigkeit des Seins überzeugen. Bei gutem Wetter standen u.a. ein Empfang im Rathaus durch den Präsidenten der Region Amiens Metropole […]

FLO(H)RIAN Trödelmarkt im Westfalenpark

Der Westfalenpark öffnet am Sonntag, 24. September 2023, seine Tore für alle Flohmarkt-Enthusiasten und Schnäppchenjägerinnen. Der beliebte Flo(h)rian Trödelmarkt erwartet die Besucherinnen von 11 bis 18 Uhr mit einem vielfältigen Angebot. Hobbytrödler*innen und erfahrene Profis präsentieren ihre Schätze aus Kellern und von Dachböden, darunter Antiquitäten und Kunsthandwerk. Ein Großteil des Parks wird sich in ein riesiges Trödelparadies zum Stöbern und […]

Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde sucht Sängerinnen und Sänger

Seit Oktober 2021 hat der Kirchenchor der evangelischen Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde mit Katherine Seiss eine neue Dirigentin. Katherine Seiss hat Operngesang, Klavier und Chorleitung studiert. Im Laufe ihrer Tätigkeit hat sie unter anderem mit vielen Chören erfolgreich und mit viel Freude und Spaß gearbeitet. Stimmbildung, Chorworkshops und Leistungssingen gehören zu ihren Schwerpunkten. In der Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde wird traditionelle Kirchenmusik groß geschrieben, denn sie […]

„Gut älter werden in Innenstadt-Ost“

So lautet das Motto des aktuellen Info-Flyers der Ideenwerkstatt Gartenstadt-Nord in Kooperation mit dem Stadtbezirksmarketing Innenstadt-Ost. Die Veranstaltungsreihe im Oktober 2023 bietet für Interessenten aus der Innenstadt-Ost Informationen zum Thema „Gut älter werden“. Die Vorträge finden in den Räumen des Begegnungszentrums der AWO Gartenstadt/Kaiserhain statt (Geßlerstraße 13, 44141 Dortmund, erreichbar mit dem ÖPNV, Buslinie 452, Haltestelle Geßlerstraße) Die Themen im […]

„Dancing in the Street!“ ….

… ist das diesjährige Motto zum internationalen ParkingDay am 15. September im Kaiserstraßenviertel. Der Artur-Schulze-Engels-Platz und der angrenzende Teil der Robert-Koch-Straße werden an diesem Tag von 15.00 bis 22.00 Uhr zum Dancefloor und zur autofreien bunten Aktionsfläche für Jung und Alt, Familien und Kinder. Alle Nachbarinnen und Interessentinnen sind herzlich zum Mitmachen und Mittanzen willkommen. Schon seit mehreren Jahren initiieren […]

Konzert des Paul-Gerhardt-Kirchenchores

Unter dem Motto „Klangfarben in Liebe und Leid“ steht das Konzert des Paul-Gerhardt-Kirchenchores am Sonntag, den 17.09.23 in der Paul-Gerhardt-Kirche (Markgrafenstraße 123, 44139 Dortmund). Die Veranstaltung beginnt um 17.00 Uhr (Einlass um 16.30 Uhr). Der Eintritt ist frei. Zu Gast ist das Flötenensemble der Paul-Gerhardt-Gemeinde unter Leitung von Corinna Guzinski. Der Kirchenchor stellt sich mit seinem 1. Chorkonzert unter der […]

AUSSICHTSPUNKTE I Audiowalk der unscheinbaren Dinge

Nach dem Projekt „Auktionshaus der wesentlichen Dinge“ (2022) widmet sich „Aussichtspunkte“ den unwesentlichen Dingen im Stadtraum, die häufig erst auf den zweiten Blick wahrgenommen werden. 4.D lässt bei einem Spaziergang durchs Kaiserviertel jene Dinge sprechen, „die halt so da sind“. An sieben unscheinbaren Orten im Kaiserviertel kann durch kurze Audiostücke, die periphere Wahrnehmung geschult werden. Kleine Hör-Abenteuer, dramatische Miniaturen und […]