Der Bergmann auf dem Ostfriedhof (Foto: Katrin Pinetzki / Stadt Dortmund)

Sonntagsspaziergang über den Ostfriedhof

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Kunst, Kultur, Veranstaltungen

Der 1876 eingeweihte Ostfriedhof, genannt „Ostpark“, ist außergewöhnlich kunstvoll – und ein Ort, an dem man entlang der Grabmale prominenter Dortmunderinnen und Dortmunder die Stadt- und Wirtschaftsgeschichte erlaufen kann. Mehr über die teils denkmalgeschützten Skulpturen und Denkmäler auf dem Ostfriedhof sowie die dort Bestatteten erzählt Marco Prinz beim nächsten „Spaziergang zur Kunst im öffentlichen Raum“ am Sonntag, 7. Juni. Los […]

Sonntagsspaziergang über den Ostfriedhof

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Kunst, Kultur, Veranstaltungen

Der 1876 eingeweihte Ostfriedhof, genannt „Ostpark“, ist außergewöhnlich kunstvoll – und ein Ort, an dem man entlang der Grabmale prominenter Dortmunderinnen und Dortmunder die Stadt- und Wirtschaftsgeschichte erlaufen kann. Mehr über die teils denkmalgeschützten Skulpturen und Denkmäler auf dem Ostfriedhof sowie die dort Bestatteten erzählt Marco Prinz beim nächsten „Spaziergang zur Kunst im öffentlichen Raum“ am Sonntag, 15. März. Los […]

Sonntagsspaziergang durch die Gartenstadt

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Seit 103 Jahren ist die Gartenstadt ein beliebtes, von Villen geprägtes Wohnquartier in Dortmund. Mehr über Architektur und Anlage der Gartenstadt erfahren Interessierte am Sonntag, 19. Juni bei einem geführten Rundgang durchs Viertel. Los geht es um 14 Uhr am Freiligrathplatz, wo am 2. August 1913 der Grundstein für die südlich der B1 gelegene Siedlung gelegt wurde. Der in der […]

Sonntagsspaziergang durch die Gartenstadt

Veröffentlicht Veröffentlicht in Veranstaltungen

Seit 103 Jahren ist die Gartenstadt ein beliebtes, von Villen geprägtes Wohnquartier in Dortmund. Mehr über Architektur und Anlage der Gartenstadt erfahren Interessierte am Sonntag, 24. Januar bei einem geführten Rundgang durchs Viertel. Los geht es um 14.00 Uhr am Freiligrathplatz, wo am 2. August 1913 der Grundstein für die südlich der B1 gelegene Siedlung gelegt wurde. Der in der […]