Allgemein

Rechtsanwältin Katharina Niemann verlegt Ihre Kanzlei ins Kaiserviertel

Print Friendly, PDF & Email

Rechtsanwältin Katharina Niemann ist seit 2006 als zugelassene Anwältin tätig und ist mit ihrer Kanzlei am 01.05.21 vom Kreuzviertel in die Kaiserstraße 15 gezogen.

„Als renommierte Rechtsanwältin und Fachanwältin kann ich mittlerweile auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken. Ich nehme mir Zeit für meine Klienten, ganz gleich, wie umfangreich das Anliegen ist. Für einen Besprechungstermin stehe ich meinen Mandanten in der Regel mindestens eine Stunde zur Verfügung“, erläutert Katharina Niemann.

Rechtsanwältin Katharina Niemann ist mit ihrer Kanzlei in die Kaiserstraße 15 gezogen.
Rechtsanwältin Katharina Niemann ist mit ihrer Kanzlei in die Kaiserstraße 15 gezogen.

Seit 2011 ist Katharina Niemann als Fachanwältin für Sozialrecht tätig. Sie berät ihre Klienten in Bezug auf Arbeitslosengeld I, Hartz IV, Erwerbsminderungsrente und vieles mehr. Zudem kümmert sie sich um jegliche Belange bezüglich Krankenkassen und Berufsgenossenschaften. Für einkommensschwache Klienten gibt es Prozesskostenhilfe oder außergerichtliche Beratungshilfen. Seit 2018 ist sie außerdem als Fachanwältin für Miet- und WEG Recht für Vermieter und Mieter aktiv.

„Als Fachanwältin für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht stehe ich sowohl Vermietern als auch Mietern hilfreich zur Seite. Als erste Maßnahme bin ich stets bemüht, eine außergerichtliche Einigung zu erzielen“, so Katharina Niemann.

Weitere Rechtsgebiete sind Zivilrecht und Verbraucherinsolvenzverfahren sowie Verkehrsrecht.

Kontakt:
Rechtsanwältin Katharina Niemann
Kaiserstraße 15
44135 Dortmund
Telefon: 0231 / 4760127
E-Mail: info@niemann-kanzlei.de