Die Fünf-Sinne Tour im Kaiserviertel

Erlebt das quirlige und beliebte Viertel im Osten der Stadt mit allen fünf Sinnen“, so lautet das Motto der Fünf-Sinne Tour mit Heike Wulf. Die Schriftstellerin und Lese- und Literaturpädagogin bietet mehrere Touren in Dortmund an. Neben der Fünf-Sinne Tour betrachtet Heike Wulf mit „Mord und Totschlag“ auch die dunklen Schattenseiten Dortmunds. Am Samstag, den 09. Juli 2022 stehen jedoch […]

Das Kaiserviertel zur Jahrhundertwende: Ein Spaziergang zum Jugendstil

Das Kaiserviertel östlich des Walls war um die Jahrhundertwende die bevorzugte Wohngegend der Dortmunder Oberschicht. Viele Häuser aus der Gründerzeit wurden im Jugendstil gestaltet und sind bis heute erhalten. Stadtführer Wolfgang Kienast führt Interessierte am Mittwoch, 8. Juni, 16 Uhr zum Jugendstil im Kaiserviertel. Der Spaziergang aus der Reihe „Kunst im öffentlichen Raum“ dauert 90 Minuten und beginnt am Haupteingang […]

Mai-Spaziergang zur Kunst im Kaiserstraßenviertel

Kunstvolles Kaiserstraßenviertel: Ein Spaziergang zur Kunst im öffentlichen Raum führt am Sonntag, 1. Mai, 11 bis 12.30 Uhr in die östliche Innenstadt. Treffpunkt ist das Landgericht (Kaiserstr. 34). Während des Spaziergangs erzählt Uwe Schrader über Entstehung und Hintergründe ganz unterschiedlicher Denkmäler und Skulpturen: Der „Kaiserbrunnen“ an der Kaiserstraße sind ebenso Thema wie die Skulpturen des Dortmunder Künstlers Artur Schulze-Engels oder […]

Die Fünf-Sinne Tour im Kaiserviertel

„Erlebt das quirlige und beliebte Viertel im Osten der Stadt mit allen fünf Sinnen“, so lautet das Motto der Fünf-Sinne Tour mit Heike Wulf. Die Schriftstellerin und Lese- und Literaturpädagogin bietet mehrere Touren in Dortmund an. Neben der Fünf-Sinne Tour betrachtet Heike Wulf mit „Mord und Totschlag“ auch die dunklen Schattenseiten Dortmunds. Am 07. Mai 2022 steht jedoch die fünf […]

Das Kaiserviertel zur Jahrhundertwende: Ein Spaziergang zum Jugendstil

Das Kaiserviertel östlich des Walls war um die Jahrhundertwende die bevorzugte Wohngegend der Dortmunder Oberschicht. Viele Häuser aus der Gründerzeit wurden im Jugendstil gestaltet und sind bis heute erhalten. Stadtführer Wolfgang Kienast führt Interessierte am Samstag, 15. Januar, 14 Uhr zum Jugendstil im Kaiserviertel. Der Spaziergang aus der Reihe „Kunst im öffentlichen Raum“ dauert 90 Minuten und beginnt am Haupteingang […]

Die Fünf-Sinne Tour im Kaiserviertel

„Erlebt das quirlige und beliebte Viertel im Osten der Stadt mit allen fünf Sinnen“, so lautet das Motto der Fünf-Sinne Tour mit Heike Wulf. Die Schriftstellerin und Lese- und Literaturpädagogin bietet mehrere Touren in Dortmund an. Neben der Fünf-Sinne Tour betrachtet Heike Wulf mit „Mord und Totschlag“ auch die dunklen Schattenseiten Dortmunds. Am 23. September standen jedoch die fünf Sinne […]

Kunst im Kaiserstraßenviertel – ein Spaziergang

Kunstvolles Kaiserstraßenviertel: Ein Spaziergang zur Kunst im öffentlichen Raum führt am Sonntag, 8. August in die östliche Innenstadt. Treffpunkt ist um 16.30 Uhr das Landgericht (Kaiserstr. 34). Während des anderthalbstündigen Spaziergangs erzählt Uwe Schrader über Entstehung und Hintergründe ganz unterschiedlicher Denkmäler und Skulpturen: Der „Kaiserbrunnen“ an der Kaiserstraße sind ebenso Thema wie die Skulpturen des Dortmunder Künstlers Artur Schulze-Engels oder […]

Die eigene Wohnung als Ausstellungsort für internationale Fotografie: Bewohner des Kaiserviertels öffnen am 27. Juni ihre Türen

Am 17. Juni fiel im Kulturort Depot der Startschuss zum diesjährigen f² Fotofestival, das zehn Tage lang Ausstellungen und Online-Programm zum Thema „Identität“ präsentiert. Zum Ende des Festivalzeitraumes wartet noch ein echtes Highlight auf alle, die sich für Fotografie, das Dortmunder Kaiserviertel und die Begegnung mit seinen Bewohnern interessieren: Am Sonntag, den 27. Juni, gibt es unter dem Titel „Home […]

Rechtsanwältin Katharina Niemann verlegt Ihre Kanzlei ins Kaiserviertel

Rechtsanwältin Katharina Niemann ist seit 2006 als zugelassene Anwältin tätig und ist mit ihrer Kanzlei am 01.05.21 vom Kreuzviertel in die Kaiserstraße 15 gezogen. „Als renommierte Rechtsanwältin und Fachanwältin kann ich mittlerweile auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken. Ich nehme mir Zeit für meine Klienten, ganz gleich, wie umfangreich das Anliegen ist. Für einen Besprechungstermin stehe ich meinen Mandanten in der […]

„Care-Pakete“ für Gastronomen im Kaiserviertel

Am 04.05. verteilte Ceren Kaya auf der Kaiserstraße selbst zusammengestellte „Care-Pakete“ an alle Einzelhändler und Gastronomen. Die Corona-Krise hat in Dortmund besonders die Gastronomen schwer getroffen. Im Kaiserviertel gibt es viele kleine inhabergeführte Geschäfte, Lokale und Gastronomen, die durch die wochenlange Schließung eine harte Zeit erleben. Um in dieser Zeit den Ladenbesitzer/innen und Beschäftigten ein Zeichen des Zusammenhaltes zu zeigen, […]