Keltischer Liederabend am 04.11.2018 in der Paul-Gerhardt-Kirche

Print Friendly, PDF & Email

Unter diesem Titel eröffnen Friederike Gerpheide, Klavier, und Sonja Heiermann, Mezzosopran, beide aus Buchholz in der Nordheide, die Reihe der Sonntagsereignisse 2018/2019.

Keltischer Liederabend am 04.11.2018 in der Paul-Gerhardt-Kirche

Keltischer Liederabend am 04.11.2018 in der Paul-Gerhardt-Kirche

Sonja Heiermann, geboren in Buchholz, studierte in Detmold und Hamburg. Sie arbeitet als freischaffende Sängerin, leitet verschiedene Chöre und unterrichtet Musik an einer Realschule. Seit mehreren Jahren tritt sie in Liederabenden mit verschiedenen Programmen zusammen mit Friederike Gerpheide auf.

Friederike Gerpheide, geboren in Dortmund, studierte in Dortmund, Hamburg und London. Sie tritt seit ihrem 12. Lebensjahr als Pianistin, Liedbegleiterin und Kammermusikpartnerin auf. Sie gibt Klavierunterricht und begleitet Eurythmieunterricht an einer Waldorfschule.

Die beiden Musikerinnen, die seit mehreren Jahren gemeinsam in Liederabenden mit verschiedenen Programmen auftreten, werden klassische und traditionelle Lieder aus England, Irland und Schottland, unter anderem von Vaughn Williams, Korngold, Dubliners und Percy Grainger, zu Gehör bringen.

Beginn ist um 17.00 Uhr.

https://paul-gerhardt-dortmund.ekvw.de

Getagged mit: ,