Familiennachmittag im Kindermuseum Adlerturm

Veröffentlicht Veröffentlicht in Veranstaltungen

Nach einem sehr erfolgreichen Start im Februar steht nun der zweite Themen-Familiennachmittag im Kindermuseum Adlerturm an: Am Sonntag, 13. März, 14.30 bis 16.30 Uhr geht es am Günter-Samtlebe-Platz 2 (ehemals Ostwall 51a) rund um das Thema „Kleidung und Farben im Mittelalter“. Die Kinder und Jugendlichen des Kinder-Jugendbeirates haben sich ein abwechslungsreiches Programm dazu ausgedacht. Selbstverständlich steht das Mitmachen und Ausprobieren […]

Klangvariationen für Blockflöte, Querflöte und Orgel

Veröffentlicht Veröffentlicht in Veranstaltungen

Das Trio Con Spirito ist zu Gast beim Sonntagsereignis der Paul-Gerhardt-Gemeinde am 13. März 2016 um 17 Uhr in der evangelischen Paul-Gerhardt-Kirche, Markgrafenstraße 125. Im März 2015 gründeten die heutige Organistin der Gemeinde, Ulrike Lausberg, und die beiden Flötisten Norbert Britzwein (Blockflöten und Querflöte) und Peter Eisenblätter (Blockflöten) das Trio Con Spirito. Die Kombination aus verschiedenen Flöten und Orgel bietet […]

Kunstspaziergang über den Ostfriedhof

Veröffentlicht Veröffentlicht in Veranstaltungen

Er gilt als einer der schönsten deutschen Friedhöfe: der 1876 eingeweihte Ostfriedhof, genannt „Ostpark“. Das liegt auch daran, dass er außergewöhnlich kunstvoll ist. Mehr über die Skulpturen und Denkmäler auf dem Ostfriedhof erzählt Monika Driesner-Goerke beim nächsten „Spaziergang zur Kunst im öffentlichen Raum“ am Samstag, 12. März. Los geht es um 12 Uhr am Haupteingang, Robert-Koch-Straße 35. Die Führung dauert […]

Hoher Publikumsandrang bei den Bürgerdiensten: Mit Zugangskarten Publikumsströme steuern

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Zurzeit entstehen bei den Bürgerdiensten im Dienstleistungszentrum (DLZ) in der Innenstadt im Bereich Einwohnermeldewesen und Kraftfahrzeugangelegenheiten durch den großen Publikumsandrang vor den Osterferien regelmäßig lange Wartezeiten. Um den Publikumsandrang besser steuern zu können, werden ab Montag, 07.03.2016 entsprechende Zugangskarten in vier Farben ausgegeben, aus denen sich die Einlasszeit ergibt. Für die Bürgerinnen und Bürger wird die Einlasszeit in das DLZ […]

Bäume werden im Stadtbezirk Innenstadt Ost gefällt

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Um die Sicherheit im Verkehr zu gewährleisten, müssen folgende Bäume gefällt werden: Plauener Straße: eine Birke Kinderspielplatz Stadewald: eine Birke Kaiserstraße 33: ein Ahorn Tewaagstraße: ein Ahorn Grünanlage Am Zippen: zwei Kastanien Obere Brink Straße: eine Mehlbeere Voßkuhle: zwei Kastanien Stadtrat Cremer Allee: zehn Eschen Die betroffenen Bäume sind mit einem roten Kreuz und einer orangefarbenen Banderole gekennzeichnet.

Fahrbahnerneuerung der Geßlerstraße zwischen Nussbaumweg und Albrecht-Dürer-Straße

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Am Montag, 7.3.2016, beginnt das Tiefbauamt der Stadt Dortmund mit der Erneuerung der Fahrbahndecke im Bereich der Geßlerstraße zwischen dem Nussbaumweg und der Albrecht-Dürer-Straße. Das Bauvorhaben wird am Mittwoch, 9.3.2016, um ca. 17 Uhr beendet sein, sofern die Witterung mitspielt. Der betroffene Bereich beginnt in Höhe der Unterwaldener Straße / Geßlerstraße 8 bis zur Morgartenstraße / Geßlerstraße 12. Dieses Teilstück […]

Die Reichsstadt Dortmund nach 1648: Vortrag von Georg Galle im Stadtarchiv

Veröffentlicht Veröffentlicht in Veranstaltungen

Der Historiker Georg Galle hat sich in seiner Doktorarbeit mit Westfalen in der Vormoderne beschäftigt. „Bürgerschaft unter dem Kaiseradler: Verfassung und Verfassungskonflikte in der Reichsstadt Dortmund 1648-1802“ ist der Titel seiner Dissertation, die er am Mittwoch, 9. März, 19 Uhr im Stadtarchiv (Märkische Straße 14) vorstellt. Seine Geschichte Dortmunds zwischen dem Ende des Dreißigjährigen Kriegs und dem 19. Jahrhundert liefert […]

Bürgerwerkstatt Gartenstadtradweg am 11.03.16

Veröffentlicht Veröffentlicht in Veranstaltungen

Zur Bürgerwerkstatt Gartenstadtradweg lädt Bezirksbürgermeister Udo Dammer (Innenstadt-Ost) die Bürgerinnen und Bürger am 11.03.16 um 18.00 Uhr in den Gemeindesaal der Kath. Kirchengemeinde St. Liborius, Liboristr. 18 in Körne ein. Spätestens 2018 soll die alte Hoeschbahntrasse zwischen Scharnhorst und dem Phoenixsee für Radfahrer und Fußgänger nutzbar werden. Im November 2015 hatte Ratsmitglied Heinz-Dieter Düdder dazu aufgerufen, Ideen für Mehrwerte entlang […]

Froschballett – Kabarett des puren Glücks im Wilhelm-Hansmann-Haus

Veröffentlicht Veröffentlicht in Veranstaltungen

Im Wilhelm-Hansmann-Haus, Märkische Straße 21, findet am Freitag, 4. März, 18 Uhr, Kabarett des puren Glücks statt. Winfried Fechner und Stefan Keim präsentieren mit ihrem neuen Unterhaltungsprogramm „Froschballett – Lebensfreude all inclusive“ die schönen Seiten des Seins. Sie jauchzen und jubilieren, hüpfen und hudeln. „Froschballett – Kabarett des puren Glücks“ ist ein Abend mit schrägen Schlagern, Sketchen aus dem prallen […]