Jubilarehrung bei der SPD in Körne – Wir schaffen das moderne Deutschland

Print Friendly, PDF & Email

Erinnerungen wurden wach an die Bundestagswahl 1969, die mit dem SPD Slogan „Wir schaffen das moderne Deutschland“ zur ersten SPD/FDP Regierung unter Willy Brandt führte.

50 Jahre sind Dieter Caspari und Manfred Delker seitdem Mitglied in der SPD. Themen wie Frieden, Europa, Dritte Welt und Umwelt – der blaue Himmel über der Ruhr – sind geblieben und haben heute noch an Bedeutung gewonnen.

Bei der Bundestagswahl 1994 verhalf der wirtschaftliche Aufschwung der CDU erneut zum Wahlsieg. Lange sah es damals gut aus für die SPD erinnern sich die Jubilare Harry Ewe, Klaus Gehlhaar und Rolf Kudert 25 Jahre später.

Jubilarehrung bei der SPD in Körne: v.l.n.r Christina Alexandrowiz, Manfred Delker, Thomas Westphal, Harry Ewe, Rolf Kudert, Klaus Gehlhaar, Heinz-Dieter Düdder, Dieter Caspari (Foto: SPD Körne)

Thomas Westphal (Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung) und Heinz-Dieter Düdder (Vorsitzender des Ortsvereins Körne) bedankten sich bei den Jubilaren für ihr Vertrauen und ihr Engagement „in guten wie in schlechten Zeiten“ so Düdder.

Die stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins, Christina Alexandrowiz, lud die Jubilare dazu ein, sich weiter einzubringen und ihre Meinung zu äußern. „Gerade in diesen hektischen Zeiten ist Eure Erfahrung ein wertvolles Gut“.

Getagged mit: ,