Wohnen in der Villenkolonie: Kunst-Spaziergang durch die Gartenstadt

Die Dortmunder Gartenstadt ist seit über 100 Jahren ein beliebtes und gehobenes Quartier. Mehr über Architektur und Anlage der Gartenstadt erfahren Interessierte am Donnerstag, 25. November bei einem geführten Rundgang durchs Viertel. Los geht es um 17 Uhr am Freiligrathplatz, wo am 2. August 1913 der Grundstein für die südlich der B1 gelegene Siedlung gelegt wurde. Axel Rickel erzählt von […]

Wohnen in der Villenkolonie: Kunst-Spaziergang durch die Gartenstadt

Die Dortmunder Gartenstadt ist seit über 100 Jahren ein beliebtes und gehobenes Quartier. Mehr über Architektur und Anlage der Gartenstadt erfahren Interessierte am Donnerstag, 24. Juni bei einem geführten Rundgang durchs Viertel. Los geht es um 16 Uhr am Freiligrathplatz, wo am 2. August 1913 der Grundstein für die südlich der B1 gelegene Siedlung gelegt wurde. Axel Rickel erzählt von […]

Millionenprogramm für Sport- und Turnhallen – Oberbürgermeister Thomas Westphal übergibt Neubau der Dreifach-Halle in der Gartenstadt

Die Stadt Dortmund arbeitet weiterhin an einer stetigen Verbesserung der Sportlandschaft. So investiert die Stadt kontinuierlich und nachhaltig in die Bildungsinfrastruktur, unter anderem auch unter Verwendung diverser Förderprogramme aus Bundes- und Landesmitteln wie zum Beispiel zwei Kommunalinvestitionsförderungsprogrammen oder „Gute Schule 2020“. 40 MaßnahmenDiese Investitionsmaßnahmen betreffen auch Dortmunds Sport- und Turnhallen. Damit sie fit für die Zukunft werden, hat die Stadt […]

Stattlicher Silber-Ahorn in der Gartenstadt muss gefällt werden

Wie alt er genau ist, ist nicht bekannt. Aber er wurde vermutlich Anfang der 1960er Jahre gepflanzt. Anhand historischer Bilder lässt sich vermuten, dass der Baum im Zuge des Neubaus der Kerschensteiner Grundschule in der südlichen Gartenstadt gepflanzt worden ist. Der Silber-Ahorn (Acer saccharinum) hat heute einen Stammdurchmesser von etwa 1,70 Meter. Im Oktober 2020 fielen bei der Standard-Kontrolle leider […]

Dokumentation der historischen Gartenstadt hat begonnen

Die Dortmunder Gartenstadt gehört zu den bedeutenden Zeugnissen der Dortmunder Architekturgeschichte. Deshalb hat das Stadtplanungs- und Bauordnungsamt der Stadt Dortmund die Erarbeitung einer Erhaltungs- und einer Gestaltungssatzung, die Bereitstellung der Grundlagen eines Bebauungsplanes sowie die Neuauflage einer Gestaltungsfibel zum Schutz der südlichen Gartenstadt in Auftrag gegeben. Mitarbeiter/innen des Architekturbüros „Farwick + Grote“ sind dafür bereits seit kurzem in der Gartenstadt […]

Spaziergang zu Kunst und Architektur der Gartenstadt

Wohnen in der Villenkolonie: Die Dortmunder Gartenstadt ist seit über 100 Jahren ein beliebtes und gehobenes Quartier. Mehr über Architektur und Anlage der Gartenstadt erfahren Interessierte am Donnerstag, 27. August bei einem geführten Rundgang durchs Viertel. Los geht es um 17 Uhr am Freiligrathplatz, wo am 2. August 1913 der Grundstein für die südlich der B1 gelegene Siedlung gelegt wurde. […]

Neubau einer Dreifach-Halle in der Gartenstadt

Die Stadt Dortmund arbeitet weiterhin an einer kontinuierlichen Verbesserung der Sportlandschaft. So investiert die Stadt kontinuierlich und nachhaltig in die Bildungsinfrastruktur, unter anderem auch unter Verwendung diverser Förderprogramme aus Bundes- und Landesmitteln wie zum Beispiel dem Kommunalinvestitionsförderungsprogramm oder Gute Schule 2020. 40 MaßnahmenDiese Investitionsmaßnahmen betreffen auch Dortmunds Sport- und Turnhallen. Damit sie fit für die Zukunft werden, hat die Stadt […]

Stadt Dortmund strebt gemeinsame Lösung der Verkehrs- und Park-Themen der südlichen Gartenstadt und Stadtkrone Ost an

In der südlichen Gartenstadt und im Bereich Stadtkrone Ost liegen ganz unterschiedliche verkehrliche Probleme vor, für die bereits Einzellösungen vorgeschlagen und diskutiert worden sind. Allerdings haben diese Einzellösungen auf der Quartiersebene oder für bestimmte Straßenzüge Folgen für das jeweilige Nachbarquartier. Deshalb fand am 7. Mai 2020 ein von Oberbürgermeister Ullrich Sierau initiiertes Treffen mit den drei Bezirksbürgermeistern der Stadtbezirke Aplerbeck […]

Spaziergang zu Kunst und Architektur der Gartenstadt

Wohnen in der Villenkolonie: Die Dortmunder Gartenstadt ist seit über 100 Jahren ein beliebtes und gehobenes Quartier. Mehr über Architektur und Anlage der Gartenstadt erfahren Interessierte am Dienstag, 9. Juni bei einem geführten Rundgang durchs Viertel. Los geht es um 17 Uhr am Freiligrathplatz, wo am 2. August 1913 der Grundstein für die südlich der B1 gelegene Siedlung gelegt wurde. […]

Neues attraktives Wohnen in der Gartenstadt

Im Stadtbezirk Innenstadt-Ost liegt am nördlichen Rand des Stadtviertels Gartenstadt-Süd im Kreuzungsbereich Westfalendamm / Max-Eyth-Straße das brachliegende Gelände des ehemaligen Firmensitzes von Siemens-Nixdorf. Das schon lange verlassene Bürogebäude ist infolge von Vandalismus und Brand-Ereignissen schwer beschädigt und soll daher aufgegeben und zurückgebaut werden. Das gesamte Grundstück soll nun städtebaulich neu geordnet werden. Dabei möchte die Stadt gemeinsam mit der Eigentümerin […]