Pfandbon-Aktion unterstützt „Körne blüht auf“

Print Friendly, PDF & Email

„Vertrauen in Körne“ lautet das Motto der diesjährigen Familienveranstaltung in Körne, die am 15.06.19 ab 13.00 Uhr stattfindet. Wie in den Vorjahren können die Bürgerinnen und Bürger mit einer Spendenaktion dazu beitragen, dass die Kinderaktivitäten kostenfrei angeboten werden.

Bei REWE Grubendorfer am Körner Hellweg können die Bons von der Pfandrückgabe im Eingangsbereich gespendet werden. Für Inhaber Stefan Grubendorfer ist die Unterstützung der Veranstaltung selbstverständlich. „Die Gemeinschaftsaktivitäten sind ein wichtiger Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens in Körne“.

Bei REWE Grubendorfer können die Pfandbons gespendet werden: v.l.n.r. Stefan Grubendorfer (REWE), Stephanie Wetzold-Schubert (Körneschaft), Heinz-Dieter Düdder (KKK), Katja Band (Sleep In), Stefanie Poppensieker (Rotaract) - Foto: Rüdiger Beck
Bei REWE Grubendorfer können die Pfandbons gespendet werden: v.l.n.r. Stefan Grubendorfer (REWE), Stephanie Wetzold-Schubert (Körneschaft), Heinz-Dieter Düdder (KKK), Katja Band (Sleep In), Stefanie Poppensieker (Rotaract) – Foto: Rüdiger Beck

Der Körner Kultur- und Kunstverein (KKK) freut sich über die Unterstützung. Auch auf Standgebühren wird bei den gemeinnützigen Teilnehmern verzichtet berichtet Stephanie Wetzold-Schubert, die wieder die grafische Gestaltung übernommen hat. „Damit möchten wir das ehrenamtliche Engagement der rund 200 Helfer anerkennen“.

„Der Feinschliff für das Aktions- und Bühnenprogramm wird in den nächsten Wochen erarbeitet“ kündigt der 2. Vorsitzende Heinz-Dieter Düdder an. „Unser diesjähriges Motto lädt dazu ein, das Vertrauen in unseren Stadtteil mit seiner Vielfalt sichtbar zu machen.“

Neu dabei sind u.a. der Stadtverband Dortmunder Gartenvereine mit der Schreberjugend und Rotaract, die Jugendorganisation der Rotarier. „Die Beteiligung passt gut zu unserem sozialen Engagement. Wir laden die Kinder mit unserem Kreativangebot dazu ein, sich für die Natur einzusetzen“ so Stefanie Poppensieker, Sekretärin bei Rotaract.

Getagged mit: ,