Veranstaltungen

Circus Carl Busch zu Gast in der Innenstadt Ost

Print Friendly, PDF & Email

Vom 01.08. – 11.08.2014 gastiert der Circus Carl Busch in der Viktor-Toyka-Straße an den Westfalenhallen.

Einige Programm-Highlights im Überblick:

Eric Munoz: Der spanische Tempojongleur der Spitzenklasse jongliert Keulen, Bälle und Teller mit viel Handfertigkeit und Charme.

Manuel Frank: Der Tierlehrer aus Deutschland führt eine tiergerechte Nummer mit schönen Kamelen, springgewaltigen Lamas und quirligen Ponies vor.

Jamena Wille-Busch: präsentiert eine elegante und trickreiche Darbietung an seidenen Vertikaltüchern.

Foto: Circus Carl Busch

José Munoz: Der gutaussehende Drahtseilkünstler aus Spanien zeigt eine der trickreichsten Nummern auf dem Silberdraht. Der Rückwärtssalto ist eine absolute Welt-Sensation.

Natascha Wille-Busch: Die elegante und hübsche Juniorchefin präsentiert eine der schönsten Freiheitsdressuren der Gegenwart. Prächtige und edle Araber zeigen ausgefallene und trickreiche Formationen.

Alexandra Gerbey: Die ausgebildete Opernsängerin zelebriert an seidenen Tüchern ganz hoch in der Kuppel eine Arie aus der Bellini-Oper „Lucia di Lammermoor“, eine Welt-Sensation.

José und Eric präsentieren eine lustige und technisch schwieriege Akrobatik-Nummer. Kaum zu glauben, was man so mit einem Tisch anstellen kann.

Foto: Circus Carl Busch

 

Manuel Wille-Busch präsentiert tiergerecht die indischen und afrikanischen Elefantendamen. Assistiert wird er von Jamena Wille-Busch.

Dennis Rush: Der international bekannte Illusionist aus Deutschland ist bekannt für seine verblüffenden Großillusionen. Er lässt hübsche Damen verschwinden und hervorkommen und lässt das Publikum oft ratlos zurück. Großes Varieté in der Circus-Manege.

Tonito Truppe: Die weltberühmten Clowns aus Spanien sind Spaßmacher der Extra-Klasse. Sie sind Komiker und exzellente Akrobaten zugleich!

Foto: Circus Carl Busch

Duo Serjo: Ebenfalls vom französischen Kult-Circus Arlette Gruss kommen die grossartigen russischen Modell-Athleten. Sie präsentieren eine Handstanddarbietung die an Können, Kraft und Eleganz kaum zu überbieten ist.

Die Sängerin: Alexandra Gerbey begleitet die einzelnen Nummern mit ausgesuchten Melodien von Klassik bis Pop.

 

CIRCUS CARL BUSCH wurde 1891 gegründet und steht seitdem für spannende Live-Unterhaltung aus einer Melange von Spitzen-Artistik und einer Vielzahl hauseigener Tiernummern. Tiere sind und bleiben  ein wesentlicher Bestandteil des Programms. Darum ist der Circus besonders um die vierbeinigen Freunde und deren Wohlergehen bemüht. CIRCUS CARL BUSCH beinhaltet einen hohen und gleichbleibenden Qualitätsstandard bei der Auswahl seiner Artisten. Ziel war und ist es, Tendenzen der Showszene zu verfolgen und wo es sinnvoll ist, für das Publikum professionell umzusetzen.

Preise, Tickets und Sitzplan