Monat: Oktober 2016

Fahrbahnerneuerung Am Zehnthof zwischen Düsterstraße und Am Rabensmorgen

Das Tiefbauamt der Stadt Dortmund beginnt am Mittwoch, 2. November, mit der Fahrbahnerneuerung der Straße „Am Zehnthof“. Die Maßnahme umfasst den Abschnitt zwischen der Düsterstraße und der DB-Brücke. Die Arbeiten werden in drei Bauabschnitten unter Vollsperrung durchgeführt. Die Ausführung ist

Getagged mit: , ,

Krimilesung im Adlerturm

Das Kindermuseum Adlerturm, Günter-Samtlebe-Platz 2 (ehemals Ostwall 51a) verspricht am Sonntag, 6. November, 15.30 bis 16.30 Uhr, Spannung pur. Bei der Krimilesung „Die dritte Hand“ wird es spannend und gruselig im Adlerturm. Gemeinsam mit der Literaturpädagogin Heike Wulf lesen Jugendliche

Getagged mit: ,

Süßes oder Saures: Halloween im Westfalenpark

Im Westfalenpark wird es am letzten Oktoberabend (31.10.) schaurig-schön: Von 17 bis 21 Uhr lädt der Westfalenpark zum Halloween-Familienfest. Ein gespenstischer Spaß für große und kleine Gruselfans: Die Geisterbahn fährt durch die Nacht, fiese Wunden werden im Regenbogenhaus geschminkt, eine

Getagged mit: ,

SPD Körne lädt zur Bürgerinformation über den Straßenbau Am Zehnthof ein

Am 2.11.16 beginnt die Straßenbaumaßnahme Am Zehnthof incl. Bürgersteig und Buskap. Die SPD Körne lädt an diesem Tag zur Bürgerinformation um 10.00 Uhr am Denkmalplatz Ecke Warburger Str. ein. Die Verwaltung informiert über Dauer und Durchführung der Arbeiten. Zur Beantwortung

Getagged mit: , ,

„Love your Park“

Das partizipative Gestaltungsprojekt „Love your Park“ umfasst die künstlersche Gestaltung von drei Hochbeeten mit Jugendlichen im Stadtbezirk Dortmund Innenstadt-Ost. Zentral gelegen, im Stadtpark „Stadewäldchen“, befindet sich ein angelegtes Rondell aus drei Hochbeeten mit zueinander ausgerichteten Sitzgelegenheiten. Im Stadtbezirk wohnende Jugendliche

Getagged mit: ,

„Hömma – Der RuhrgebietsChor“ im Wilhelm-Hansmann-Haus

Die Musikgruppe „Hömma – Der RuhrgebietsChor“ lädt am Dienstag, 25. Oktober, 19.30 Uhr, zu einem humorvollen Chorgesang in das Wilhelm-Hansmann-Haus, Märkische Straße 21, ein. Die Lieder sind zum Teil selbst geschrieben oder mit neuen Texten versehen und thematisieren mit liebevoller

Getagged mit:

Deutschstämmige Juden in Israel – Vortrag von Jörg Armbruster im Stadtarchiv

Zehntausende deutsche Juden emigrierten nach Palästina – vor, während oder nach der NS-Zeit. Doch die Hoffnung, dort einen sicheren Zufluchtsort zu finden und willkommen zu sein, erfüllte sich für viele nicht. Der vielfach ausgezeichnete Fernsehjournalist Jörg Armbruster hat sich auf

Getagged mit:

“Lieder ohne Worte” im Kaffee- und Teekontor Wigger

Am 22.10.2016 wartet ab 14.00 Uhr in der Kaiserstraße 100 ein besonderer musikalischer Leckerbissen auf die Besucher des Kaffee- und Teekontors. Das Duo Ida Riegels und Friedemann Dipper wurde 2015 gegründet und hat seine ersten Konzerte in Deutschland im März

Getagged mit: , , ,

Beratungstag und Dublettenabgabe in der historischen Bibliothek des Deutschen Kochbuchmuseums

Nach besonderen Rezepten suchen, für wissenschaftliche Arbeiten recherchieren oder in Kochbüchern stöbern – das können Interessierte immer mittwochs in der Bibliothek des Deutschen Kochbuchmuseums im Westfalenpark. Auch am Mittwoch, 19. Oktober, 10 bis 14 Uhr widmen sich die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen

Getagged mit: ,

Kindermuseum Adlerturm: Herbstferienaktion

Das Kindermuseum Adlerturm, Günter-Samtlebe-Platz 2 (ehemals Ostwall 51 a), lädt am Donnerstag, 20. Oktober, 12 bis 15 Uhr, zum gemeinsamen Flechten von Körben und Füllhörnern ein. Die Ferienaktion richtet sich an Kindern ab neun Jahren und eine Anmeldung ist erforderlich.

Getagged mit:
Top