Monat: Juni 2016

FLO(H)RIAN im Westfalenpark am 3. Juli

Vor den Ferien kann noch einmal getrödelt werden. Der zweite Trödelmarkt „Flo(h)rian – Flohmarkt“ in diesem Jahr startet ab 11 Uhr mit dem Verkauf von Kunst und Kitsch: Dann wird gesucht, gefeilscht und gehandelt nach Herzenslust. Bis 18 Uhr lockt

Getagged mit: , ,

Stadtarchiv erkundet Dortmunder Migrationsgeschichte

Einwanderung und Abwanderung haben europäische Städte zu dem gemacht, was sie heute sind, ob kulturell, politisch und gesellschaftlich. Auch für die Geschichte Dortmunds ist Migration zentral – heute leben rund 200.000 Menschen mit Zuwanderungsgeschichte in der Stadt. Die Hälfte der

Getagged mit: ,

Rosige Zeiten im Westfalenpark: Ein Fest für die Königin der Blumen

Dem Westfalenpark stehen rosige Zeiten bevor: Am 26. Juni, mitten in der schönsten Blütezeit, wird ab 10 Uhr im Park und an den wunderschönen Rosengärten des Deutschen Rosariums das Rosenfest gefeiert. Rosen in allen Farben und einmalige Dufterlebnisse an vielen

Getagged mit: ,

Dortmunder Wegweiser für Flüchtlinge erschienen

Einen ersten Überblick über die wichtigsten gesetzlichen Bestimmungen und über elementare Dinge des Lebens in Dortmund gibt der jetzt zunächst in Deutsch erschienene „Dortmunder Wegweiser für Flüchtlinge und Asylbewerber“. Der 36-seitige Wegweiser liegt in vielen öffentlichen Einrichtungen und in den

Getagged mit: ,

Familienführung im Kindermuseum Adlerturm

Einen Ausflug ins Dortmunder Mittelalter können Familien am Sonntag, 26. Juni unternehmen: Das Kindermuseum Adlerturm, Günter-Samtlebe-Platz 2 (ehemals Ostwall 51a) lädt um 14 Uhr zu einem spannenden Rundgang ein. Es geht u.a. um typische Gerüche, große Kämpfe und gefährliche Waffen

Getagged mit:

„Auszeichnung vorbildlicher Bauten in NRW 2015“ – Ausstellung im Baukunstarchiv NRW

Am 3. Juli 2016 wird im Baukunstarchiv NRW in Dortmund die Ausstellung zur „Auszeichnung vorbildlicher Bauten 2015 in NRW“ eröffnet. Nachdem die Auszeichnung, die im 5-Jahres-Rhythmus von Architektenkammer NRW und dem Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr in NRW

Getagged mit: , ,

Die Ursprünge der Deutschen: Vortrag im Stadtarchiv

Um die „Ursprünge der Deutschen“ geht es in einem Vortrag, den der bekannte Mittelalterhistoriker Prof. Johannes Fried am Mittwoch, 22. Juni, 19 Uhr im Stadtarchiv (Märkische Str. 14) hält. Der Eintritt ist frei. In dem Vortrag spürt Fried den „Anfängen

Getagged mit: ,

Nachholtermin für das 20. Sparkassen A-cappella-Festival steht

Der Nachholtermin für das 20. Sparkassen-A-cappella-Festival steht, das Line-Up ebenfalls: Am Freitag, 08. und Sonntag, 10. Juli 2016 wird der Westfalenpark zur Bühne für hochkarätige Vokalmusik. Nachdem das ursprünglich für den 4./5. Juni geplante Festival wegen extrem schlechter Wettervorhersagen abgesagt

Getagged mit: ,

Sonntagsspaziergang durch die Gartenstadt

Seit 103 Jahren ist die Gartenstadt ein beliebtes, von Villen geprägtes Wohnquartier in Dortmund. Mehr über Architektur und Anlage der Gartenstadt erfahren Interessierte am Sonntag, 19. Juni bei einem geführten Rundgang durchs Viertel. Los geht es um 14 Uhr am

Getagged mit: ,

Mit dem TurmScout auf Spurensuche im Kindermuseum Adlerturm

Wer am Sonntag, 19. Juni das Kindermuseum Adlerturm besuchen möchte, bekommt dabei Unterstützung: Zwischen 11 bis 16 Uhr steht der TurmScout am Günter-Samtlebe-Platz 2 (ehemals Ostwall 51a) bereit und begibt sich mit den Besucherinnen und Besuchern auf die Suche nach

Getagged mit:
Top